Servo-hydraulische-Prüfmaschine

Integrierte Hardware-in-the-Loop Umgebung

Beschreibung

  • servo-hydraulische Prüfmaschine MTS Test Damper System 850
  • Charakterisierung von Federbeinen
  • Bestimmung von hydraulischen Verlusten
  • Aussage über das Verhalten einer Hardware-Komponente im Gesamtsystem

Untersuchungsmethoden

Komponententests

  • quasistatische Zug- und Druckversuche
  • dynamische Charakterisierung bis 50 Hz

Hardware-in-the-Loop (HiL)

  • Gesamtsystem wird als echtzeitfähiges Modell in einer Echtzeitumgebung von dSpace simuliert
  • realitätsnahes Testen von Komponenten im virtuellen System wird so ermöglicht

Technologie

Prüfmaschine

  • maximale Kraft 50 kN
  • maximaler Weg 250 mm
  • Hydraulikversorgung 210 bar

echtzeitfähiges dSPACE-System

  • MicroLabBox DS1202
  • 32 A/D Inputs, 16 D/A Outputs
  • 20 Digital I/0, 10 PWM Outputs
  • 2 Serielle Schnittstellen
  • 2 CAN Bus Schnittstellen