Hydraulikpumpenprüffeld

Beschreibung

  • 2 Hydraulikpumpenprüfstände
  • Betriebsbedingungen
    • P → 75 kW
    • Q → 250 l/min
    • Δp → 315 bar
    • n → 3600 rpm
    • v → 10 bis 100 cSt

Untersuchungsmethoden

  • Wirkungsgradmessung von Verdrängerpumpen nach ISO 4409
  • Nutzbarkeit für verschiedene Pumpentypen
  • Temperatur- und Viskositätsvariation mit vier Hydraulikölen

Technologie

  • Volumenstrommessung
  • Druckmessung
  • Drehmoment- & Drehzahlmessung
  • Temperaturmessung & -regelung
Schematischer Aufbau des Prüfstands