Experimentelle Untersuchung der Saffman-Taylor Instabilität in einer Hele-Shaw-Zelle

experimental study of the Saffman-Taylor instability in a Hele-Shaw cell

Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP)

Das Laborpraktikum im Bachelorstudium vermittelt den Studierenden Datenkompetenz praxisnah. Hierzu wird experimentelles wissenschaftliches Arbeiten mit Forschungsdatenmanagement verknüpft. Das Konzept der Lehrveranstaltung basiert auf fünf Prinzipien: (i) Hands-On, (ii) lowtech, (iii) holistisch, (iv) wissenschaftliches Arbeiten und (iv) Nachhaltigkeit.

Die Studierenden untersuchen im Praktikum die Saffman-Taylor-Instabilität in einer Hele-Shaw-Zelle. Im Rahmen der Arbeit ist der bestehende Prüfstand konstruktiv zu erweitern. Es sind die Versuche durchzuführen sowie Methoden zur Bildauswertung zu implementieren. Dabei kann auf Vorarbeiten aufgebaut werden. Am Prüfstand ist ein Konzept zum Datenmanagement zu entwickeln und umzusetzen. Zum Einsatz kommt dabei ein Raspberry Pi sowie Python.

Was ist zu tun?

  • konstruktive Erweiterung des Prüfstandes
  • Implementierung von Methoden zur Bildauswertung
  • Durchführung der Versuche
  • Entwicklung und Umsetzung eines Konzeptes für das Datenmanagement
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse

Wir bieten

  • ADP, Thesis mit experimentellem Anteil
  • Konstruktions- und Programmieraufgabe (Python)
  • Arbeit mit Raspberry Pi

Bei Interesse

Bei Spaß am Konstruieren, Tüfteln und Programmieren sowie hohem Maß an Eigenverantwortung einfach eine E-Mail an . Die genaue Aufgabestellung sowie eine mögliche Schwerpunktsetzung werden individuell abgesprochen und auf die Art der Arbeit angepasst.

Bild: Manuela Richter