Tutorium Topologie der Fluidsysteme

Das Tutorium

Die Studierenden erlernen Methoden zur Beschreibung der Eigenschaften von Turboarbeitsmaschinen und Regelarmaturen. Sie eignen sich Kenntnisse zum Einfluss der Last auf die Arbeitsweise der einzelnen Komponenten sowie zum gegenseitigen Einfluss von Komponenten eines Fluidsystems an. Die Studierenden erwerben Kompetenzen zur systematischen und zielorientierten Auslegung von Fluidsystemen mittels mathematischer Optimierungsmethoden.

Organisatorisches

Turnus Sommersemester
Wintersemester
Termine 30.03.20 – 03.04.20
Ort L1|01 66
Prüfungsform
  • Durchführung (30 %)
  • Auswertung (50 %)
  • Ausarbeitung (20 %)
Ansprechpartner Tim Müller

Anmeldung

Die Anmeldung ist per Mail an den Ansprechpartner oben vorzunehmen.
Im Anschluss kann eine Anmeldung in TUCaN erfolgen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.

Vorbereitung

Jeder Teilnehmer erhält kurze Zeit vor dem Tutorium ein einführendes Skript per Mail. Dieses ist vor Beginn des Tutoriums durchzuarbeiten. Weitere Vorbereitungen seitens der Teilnehmer sind nicht notwendig.