Fluidenergiemaschinen

Die Vorlesung

Die Vorlesung bietet eine Einführung in den Themenbereich Fluidkraft- und Fluidarbeitssysteme, u.a. die Anwendung numerischer Verfahren der Strömungsberechnung, Versuchstechnik und strömungstechnische Gestaltung von Turbomaschinen. Grundlagen der Strömungsmechanik werden vorausgesetzt, jeweils relevante Aspekte aber adressiert.

Organisatorisches

Veranstaltung Master 4CP – Wahlpflichtbereich II
Turnus Sommersemester
Termine Dienstag: 09:50 -11:20 Uhr
Ort L1|01 K450
Dozent Prof. Dr.-Ing. Peter Pelz
Prüfungsform Sommersemester: mündlich
Wintersemester: mündlich
erste Vorlesung -
Ansprechpartner Nils Preuß
Sprechstunden nach Vereinbarung
  • Fluidkraft- und Fluidarbeitssysteme
  • Energiewandlungsprinzipien
  • Einordnung nach Schnellläufigkeit
  • Definition von System- und Modulwirkungsgraden
  • Isentroper Wirkungsgrad
  • Cordier-Diagramm
  • Maschinen mit kleiner und großer Schaufelanzahl
  • Eulersche Turbinengleichung
  • Auslegung mittels aerodynamischer Entwurfsmethodik
  • Wirbelflussmaschine; Skalierung