Lehrveranstaltungen in der Fluidsystemtechnik

Das Institut bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Lehrveranstaltungen sowohl für Bachelor- als auch Masterstudierende unterschiedlicher Studiengänge an. Außerdem finden Sie hier aktuelle Ausschreibungen für Abschluss- und Projektarbeiten.

Aktuelle studentische Arbeiten

  • Literaturrecherche und Modellierung zur Entstehung und Wachstum von Aneurysmen

    Literature research and modelling of the development and growth of aneurysms

    Advanced Research Project (ARP)

    Am Institut für Fluidsystemtechnik ist ein ARP zur Thematik der Aneurysmenbildung ausgeschrieben. Aneurysmen sind Gefäßsaussackungen im arteriellen Blutkreislauf, die bei Ruptur lebensgefährliche Folgen haben. Im Rahmen des ARP soll eine ausführliche Literaturreche zur Thematik durchgeführt und auf Basis der Erkenntnisse ein vereinfachtes Modell zur Aneurysmenentstehung und -entwicklung konzipiert werden.

    Bild: Wikipedia
  • Automatisierung der Datenverarbeitung an einem Hardware-in-the-Loop Prüfstand mit Python/Matlab

    Automation of data processing on a hardware-in-the-loop test rig with Python/Matlab

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am Institut für Fluidsystemtechnik wird ein neues Datenverarbeitungskonzept entwickelt, um die Auswertung und Wiederverwendbarkeit von Messergebnissen zu optimieren. Das Konzept soll im Rahmen der Arbeit erweitert und am bestehenden Hardware-in-the-Loop (HiL) Prüfstand (Bild 1) implementiert werden.

    Bild: Fluidsystemtechnik
  • Auslegung eines hydraulisch übersetzten Tilgers im Formula Student Rennwagen

    Design of a hydraulically geared absorber in a Formula Student racing car

    Masterthesis

    Ein hydraulisch übersetzter Tilger soll für den Einsatz im Fahrwerk des DART Rennwagens entwickelt werden, um die Radlastschwankung zu reduzieren. Durch die Übersetzung ist eine leichtere Bauweise im Vergleich zu konventionellen Tilgern möglich

    Bild: Fluidsystemtechnik